English

Einsatzbereiche -> Schiffsbau

SCHIFFBAU (FIBERMARINE)

Fiberdur bietet ein umfangreiches Angebot an Rohren und Formstücken an, die präzise und hohem Qualitätsstandard entsprechend gefertigt werden.

Die Meeresumwelt ist von Natur aus hoch korrosiv. Jede Drydock Operation ist kostenintensiv für beide, Schiffseigner und die damit arbeitenden Firmen. Glasfaserverstärkte Rohrsysteme liefern die Lösung gegen Korrosionsprobleme.

Fiberdur Rohrsysteme kombinieren die langjährige Erfahrung von Verbundwerkstoffen inkl. Leichtgewicht, leichter Einbau und eine exzellente Lebensdauer. Fibermarine Rohrsysteme haben gezeigt, daß sie dieselbe Lebensdauer wie das Schiff selbst haben.

Unser Rohrsystem erfüllt alle IMO Resolutionen A753 (18) Level 3 und außerdem ist Fiberdur durch die größeren Zertifizierungsgesellschaften zertifiziert.


(Foto oben: MEYER WERFT GmbH & Co. KG)

 

Anwendungen:

  • Ballastwasserleitungen - Rohrsysteme für Ballastwasserleitungen
  • Rohöl- und Transferleitungen
  • Trinkwasserleitungen - Trinkwasserleitungen mit NSF Zustimmung
  • Sanitärleitungen - Rohrsysteme, die für Entladungslinien genutzt werden
  • Edelgasleitungen

 

Det Norske Veritas, Norwey
American Bureau of shipping, USA
Bureau Veritas, France
Germanischer Lloyd, Germany
Registro Italiano Navale, Italy
Nippon Kaiji Kyokai
Lloyd's Register
 

↑ top
 
Jobs · News · Kontakt