English

Produkte -> Flexidur

Flexidur

Für Wasserverteilsysteme und Rohre in Kühltürmen hat Fiberdur ein neues GFK Rohrsystem “Flexidur” entwickelt, das für Druckstufen bis zu 6 bar geeignet ist und für winkelflexible Verbindungen bis zu 6 Grad.

Flexidur Rohrsysteme sind sowohl leichtgewichtig als auch sehr einfach zu installieren. Die Verbindung ist rein mechanisch ohne den Gebrauch von Zusätzen wie Kleber oder Laminate möglich. Insbesondere stand bei der Entwicklung eine einfache Handhabung bei der Installation auch unter verschiedenen Wetterbedingungen im Vordergrund.

Funktionsweise:
Während der Herstellung des Rohres wird eine Flexidur-Gelenkmuffe in den Wickelprozess integriert, die der Aufnahme eines zylindrischen Rohrendes dient. Ein O-Ring, der in seiner Stärke und Beschaffenheit den Bedürfnissen angepasst wird, gewährleistet die Dichtheit gegenüber Innendruck bis 3 bar. Die Aufnahme des O-Rings erfolgt mittels eines Rollprinzips. Ein Stützring verhindert das Herausgleiten des mit Druck beaufschlagten O-Rings ab einer Nennweite DN 500. Durch Abwinkeln des zylindrischen Spitzendes besteht die Möglichkeit einer polygonzügigen, kreisförmigen Anordnung des Rohrleitungsverlaufes. Die Flexidur-Gelenkmuffe ist nicht längskraftschlüssig einsetzbar.

 

Anwendungsgebiete:

  • Wasserverteilrohre
  • Winterrohre
  • drucklose Ableitungssysteme im Allgemeinen
  • Erdverlegte drucklose Ableitungssysteme

↑ top
 

 

Jobs · News · Kontakt